unForastero

<Webworking>


mit Zuweisungen schneller rechnen

Dienstag, 09 Oktober 2012       

PHP kann, im Gegensatz zu Pascal wo es nur einen Zuweisungsoperator gibt, genau wie C mit einigem mehr aufwarten. Geschickt eingesetzt, kann man einige Zeilen Code sparen und kleinere Rechenschritte sofort vornehmen.

bei einer einfachen Zuweisung mit dem Gleichheits-Symbol erhält die linke Variable den Wert der rechten Seite

$a = 4

bei der additiven Zuweisung wird die linke Variable um den Wert der rechten Seite erhöht

$a += 6

Die subtraktive Zuweisung zeichnet sich dadurch aus, das die luinke Variable um den Wert der rechten Seite verkleinert wird

$a -= 6

Bei der Multiplikationszuweisung wird die linke Variable mit dem rechten Wert multipliziert.

$a *= 10

Bei der Divisions-Zuweisung wird die linke Variable durch den Wert der rechten Seite geteilt.

$a /= 10

Bei der String-Verkettung wir der linken Variablen der Wert rechts angehängt

$a.= ".xml"


diese Seite teilen:




Kommentare












neu laden








2009 - 2017 Copyright © unforastero.de       rechtliche Hinweise |  Impressum |  Datenschutz